Christoph Krachten

©PIX FM, Marc Gilbert

©PIX FM, Marc Gilbert

Quickies

Kanal: Clixoom
Mitglieder:
 Christoph Krachten
Auf YouTube seit: 19.09.2008
Abonnenten:
ca. 351.400 (Stand: Januar 2017)
Views: mehr als 118 Mio.
(Stand: Januar 2017)

 


Clixoom – das ist Christoph Krachten aus Köln, Gründer und Erschaffer der VideoDays, eines der erfolgreichsten Jugendkultur-Ereignisse unserer Zeit. Europas größtes Treffen von Online-Videomachern findet im Jahr 2017 bereits zum siebten Mal statt. Alles begann 2011, damals noch als Teil der Computerspiele-Messe „Gamescom“. Seit 2013 ist das Event eigenständig und findet in der Lanxess-Arena in Köln statt. Jedes Jahr treffen sich dort mehr als 10.000 Besucher, die ihre Stars aus der Onlinevideo-Szene feiern.

Christoph Krachten war viele Jahre als TV-Journalist und Produzent tätig (u.a. beim WDR und RTL). Er erkannte als einer der ersten professionellen Medienmacher das große Potenzial von Onlinevideo bzw. der Plattform YouTube. Er selbst hat seit 2008 einen eigenen YouTube-Kanal: „Clixoom“. Dort präsentiert er spannende Experimente, News aus der Wissenschaft, Forschungsergebnisse und macht immer wieder verblüffende und teilweise auch verrückte Versuche.

Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Organisation der VideoDays. Doch „nebenbei“ berät Christoph Krachten auch Konzerne, wie diese ihre Kommunikationsstrategien den Trends in der Webvideoszene anpassen können. Außerdem ist er auch noch als Produzent tätig. Für das junge Angebot von ARD und ZDF ist er in den Bereichen Content-Entwicklung und Künstlermanagement tätig. Er ist auch als Redner und Moderator auf Konferenzen und Panels rund um das Thema Webvideos unterwegs.


Christoph Krachten und Clixoom in sozialen Netzwerken:
Christoph Krachten auf Facebook   Clixoom auf Facebook
Christoph Krachten auf Twitter
Christoph Krachten auf Instagram

0 thoughts on “Christoph Krachten”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.