Techtastisch

© Techtastisch

© Techtastisch

Quickies

Kanal: Techtastisch
Mitglieder: Marcel H. aus Baden-Württemberg
Auf YouTube seit: 17.03.2014
Abonnenten: ca. 280.000
 (Stand: Dezember 2016)
Views: mehr als 25,1 Mio.
(Stand: Dezember 2016)


Techtastisch – das ist Marcel aus Baden-Württemberg. Er geht auf seinem YouTube-Kanal naturwissenschaftlichen Fragen auf den Grund. Wie stark brennen 50.000 Streichhölzer auf einmal? Was passiert überhaupt bei einem Streichholz? Kann man Trockeneis zu Hause herstellen? Das sind nur ein paar Fragen, denen Marcel mit einfach zu verstehenden Erklärungen auf den Grund geht.

Schon früh entdeckte Marcel sein Interesse an Naturwissenschaften und machte dieses zu seinem Hobby. Allerdings erst nach der Schule, als er sich ein Experiment auf YouTube ansah. Sein Idee: ein YouTube-Kanal, der sich um das, zu diesem Zeitpunkt noch recht unbekannte, Genre der Naturwissenschaften dreht. Seitdem gibt es an jedem Freitag ein neues Experiment auf seinem Kanal Techtastisch. Teilweise arbeitet Marcel auch mit Fachleuten zusammen. Neben Clips mit Experimenten produziert Marcel auch Lifehack-Videos. Der Schwerpunkt aber liegt bei den Experimenten, die technische, chemische und physikalische Grundlagen bilden.

Marcel will mit seinen Videos Schüler und Studenten ansprechen um im Unterricht motivierter mitzuarbeiten oder vielleicht später einmal Gefallen an einer beruflichen Karriere in diesem Bereich zu finden. Dass das Klappen kann hat Marcel schon von seinen Fans mehrfach mitgeteilt bekommen.


Techtastisch in sozialen Netzwerken:

Techtastisch auf Facebook
Techtastisch auf Twitter
Techtastisch auf Instagram


Übrigens: Auf den VideoDays 2016 hat uns Marcel Rede und Antwort gestanden: Interview mit Techtastisch